Bengt Ahlfors

In 80 Tagen um die Erde

Theaterstück
1 Dame, 6 Herren

Sechs Schauspieler spielen je 13-14 Rollen. Alles, was ihnen auf der abenteuerlichen Reise um die vor hundertzwanzig Jahren noch so große Welt begegnet, müssen sie pantomimisch darstellen und alle Geräuscheffekte selbst erzeugen. Das Stück "ist Abenteuer und Spiel", sagt der Autor, und das soll es auch ein. Aber... wir können dem Weltreisenden Fogg nicht mehr die gleiche, ahnungslose Bewunderung zollen wie seine Zeitgenossen.. Die Geschichte scheint von einem ziemlich eingebildeten Herrn der viktorianischen Zeit zu handeln, der ... um die Erde reist, ohne etwas zu sehen, ein verzogener Etonknabe, er es selbstverständlich findet, dass man überall englisch spricht, der sich ausgerechnet in Indien über das Essen beschwert und sich nie Gedanken darüber macht, wer all das Geld zusammengekratzt hat, das er für seine sinnlose Marotte zum Fenster hinauswirft."

Übersetzer: Beer, Renate
7 Darsteller
im Auftrag: Skandinavia
Aufführungsgeschichte: UA: 1969 Helsinki, Lilla Teatern
DSE: 1972 Lübeck, Bühnen der Hansestadt
Originalsprache: Schwedisch
Genre/Kategorie:  Freilicht, Schauspiel

Wenn Sie sich als Nutzer anmelden, können Sie hier online Ansichtsexemplare bestellen

Gustav Kiepenheuer Bühnenvertriebs GmbH 2007 | Datenschutz | Impressum | Kontakt