Kennedy, A.L.

Altweibersommer

Ein häusliches Musical
3 Damen, 5 Herren

"Ich bin unglücklich, du bist unglücklich, sie ist unglücklich, wir sind unglücklich - wir können das praktisch durchkonjugieren." Und das tun sie auch: Allein und zusammen, solo oder im Duett beklagen die Reiths ihr Dasein. Die erfolgreiche schottische Romanautorin A.L. Kennedy durchleuchtet mit Witz und Ironie ein familiäres Beziehungsgefüge, das in einem emotionalen Spannungsfeld zwischen Selbstmitleid und Schuldgefühl von sehr menschlichen Schwächen und Sehnsüchten erzählt. Pat ist eine frustrierte Lehrerin um die 40, auch der Flirt mit Malcolm, einem ernsthaft um sie bemühten Kollegen kann daran nichts ändern. Schon längere Zeit belauert Pat ihren Gatten, weil der sich offenbar einer Nebenbuhlerin zugewandt hat. Doch statt in ein aufreibendes Verhältnis ist Maurice als Versicherungsangestellter in eine üble Schmiergeldgeschichte verwickelt und sein "Bestecher" klebt ihm selbst im Traum noch an den Fersen. Auch Tochter Samantha quält sich, denn mit 20 hat sie die große Liebe wahrscheinlich längst verpasst. Danny dagegen hat eben noch schwerstpubertierend dem elterlichen Haus den Rücken gekehrt - inzwischen fühlt er sich zum Priester berufen und will nun auch gleich alle missionieren. Zum Glück gibt's da noch Oma. Die sehr katholische alte Dame weist allen Störenfrieden des familiären Glückes resolut die Tür und mobilisiert ihre Sippe, das Schicksal wieder in die eigene Hand zu nehmen.

Es steht jedem Theater frei, für die Songtexte der Autorin eine eigene Musik zu komponieren.

Übersetzer: Herzke, Ingo
Originaltitel: Indian Summer
Originalsprache: Englisch
Dekorationshinweis: 2
8 Darsteller
Aufführungsgeschichte: UA: 09.01.2009 Oberhausen, Theater
Genre/Kategorie:  Musical, Schauspiel

Wenn Sie sich als Nutzer anmelden, können Sie hier online Ansichtsexemplare bestellen

Gustav Kiepenheuer Bühnenvertriebs GmbH 2007 | Datenschutz | Impressum | Kontakt