Pirandello, Luigi

Der Dummkopf

Stück in 1 Akt
1 Dame, 8 Herren

Ein "Dummkopf" ist für den fortschrittlichen Redakteur Paroni sein Parteifreund Pulino, der sich - wegen unheilbarer Krankheit-das Leben genommen hat, ohne diesen Tod der Partei nutzbar gemacht und vorher einen verhassten Abgeordneten der Gegenpartei umgebracht zu haben - eine ganze Sonntagsnummer seines Blattes hätte er ihm gewidmet.
Aber Paronis politische Gegner denken in denselben Kategorien und der sterbenskranke Luca Fazio, der in sein Heimatstädtchen und seine - Paronis - Redaktion zurückgekehrt ist, um sich hier sein Ende zu bereiten, hat von eben jenem Abgeordneten der Feinde den Auftrag, seinen Tod nutzbringend... Und da unterschreibt Paroni die geforderten Bekenntnisse, desavouierend wie immer sie sein mögen... Denn er, er muss ja leben - für die Partei.

Übersetzer: Richert, Georg
Originaltitel: L'imbecille
Originalsprache: Italienisch
9 Darsteller
Aufführungsgeschichte: UA: 10.10.1922 Rom, Teatro Quirino
DE: 12.02.1955 Wiesbaden, Zimmertheater
Genre/Kategorie:  Schauspiel

Mehr zu Luigi Pirandello

pdf Leseprobe (PDF)

Mitarbeiter:innen professioneller Einrichtungen können mit einem Nutzer-Account online Ansichtsexemplare anfordern. Amateurtheater und Privatpersonen nutzen bitte die Bestellmöglichkeit bei theatertexte.de

Gustav Kiepenheuer Bühnenvertriebs GmbH 2007 | Datenschutz | Impressum | Kontakt