Hannah Zufall


Bild: Dirk Skiba

Hannah Zufall studierte in Hildesheim Szenische Künste und in Aix-en-Provence Les arts du spectacle. 2013 wurde sie für den ersten Osnabrücker Dramatikerpreis sowie 2014 für den Leonhard-Frank-Preis in Würzburg nominiert. 2018 promovierte sie in Literaturwissenschaften und wurde für ein Schreibstipendium in das Künstlerhaus Schloss Wiepersdorf eingeladen. 2019 war sie Literaturstipendiatin der Stadt Jena und wurde bei dem Bochumer Dramatikwettbewerb Spiel.Frei.Gabe ausgezeichnet sowie bei dem Retzhofer Dramatikerpreis 2021 von der Jury gewürdigt. 2020 erhielt sie ein Arbeitsstipendium des Kollegs Friedrich Nietzsche in Weimar sowie für 2020/21 das Styria-Artist-in-Residence Stipendium (St.A.i.R.) in Graz. Hannah Zufall lebt in Berlin.

Weitere Informationen bei Hannah Zufall

Film & Fernsehen

Warten auf'n Bus, rbb 2021, 30:00 min
Produktion: Senator Film

Gustav Kiepenheuer Bühnenvertriebs GmbH 2007 | Datenschutz | Impressum | Kontakt