Otto Rombach


Bild: Kiepenheuer Medien

Otto Rombach wurde 1904 in Heilbronn geboren. Er arbeitete zunächst als Magistratsbeamter und Journalist in Frankfurt/Main, seit 1930 in Berlin. Nach 1945 zog er zurück in seine Heimat, nach Württemberg. Bekannt wurde er als Erzähler, Dramatiker, Lyriker und Autor von Reiseberichten, insbesondere über Frankreich und Italien. "Adrian der Tulpendieb" ist sein wohl bekanntestes Werk. Es wurde in den sechsziger Jahren als erste Fernsehserie in Farbe verfilmt. Otto Rombach starb 1984 in Bietigheim-Bissingen.

Wikipedia zu Otto Rombach

Theater

Adrian der Tulpendieb   3D 8H

Gustav Kiepenheuer Bühnenvertriebs GmbH 2007 | Datenschutz | Impressum | Kontakt