Marlene Röder


Bild: Ravensburger Buchverlag; Foto: Jen Preusler

Marlene Röder wurde 1983 in Mainz geboren. Nach einer Ausbildung zur Glasmalerin, studierte sie Deutsch und Kunst in Gießen. 2006 erhielt sie den Hans-im-Glück-Preis der Stadt Limburg für Jugendliteratur für ihr unveröffentlichtes Manuskript des Romans "Im Fluss", 2010 den Evangelischen Buchpreis und Hansjörg-Martin-Preis für „Zebraland“ und 2012 das Kranichsteiner Jugendliteraturstipendium vom Deutschen Literaturfonds und dem Arbeitskreis Jugendliteratur.

Wikipedia zu Marlene Röder

Theater

Zebraland   3D 5H

Gustav Kiepenheuer Bühnenvertriebs GmbH 2007 | Datenschutz | Impressum | Kontakt