Atiha Sen Gupta


Bild: Alex Rumford

Atiha Sen Gupta wurde 1988 in London geboren. Am Hampstead Theatre, an dem ihr Debütstück "What Fatima did" am 27. Oktober 2009 uraufgeführt wurde, engagierte sie sich seit ihrem 13. Lebensjahr und begann dort das Schreiben fürs Theater. Ihre ersten Texte wurden auf dem Hampstead Writing Festival präsentiert. Mit 21 Jahren war sie Gewinnerin eines Förderprogrammes Junger Kreativer, das der Philologe Peter de Haan ins Leben gerufen hatte und mit dessen Hilfe sie ihr erstes abendfüllendes Stück - "Fatima" - realisierte. Atiha Sen Gupta lebt in London.

Weitere Informationen bei Atiha Sen Gupta

Theater

Fatima (Ü: Rabe, Anne)   4D 3H

Gustav Kiepenheuer Bühnenvertriebs GmbH 2007 | Datenschutz | Impressum | Kontakt