Erhard Schmied


Bild: Foto: privat

Erhard Schmied wurde 1957 in der Nähe von Frankfurt am Main geboren. Er studierte Psychologie. Für seine Werke erhielt er zahlreiche Auszeichnungen, u. a. den Würzburger Literaturpreis, den Christoph-von-Schmid-Preis für Kinder- und Jugendliteratur und den Literaturförderpreis Ruhrgebiet. Für das Kinderstück "Vier aus Papier" wurde er für den Deutschen Kindertheaterpreis 2002 nominiert. Erhard Schmied lebt in Saarbrücken.

Weitere Informationen bei Erhard Schmied

Theater

Shadow Fighter   2D 2H

Vier aus Papier  

Wünsch dir was [frei zur UA]  

Hörspiel

Bloß weg hier, WDR/NDR/HR/MDR/BR 2005, 37:00 min
Regie: Thomas Werner

Das letzte Geschenk, WDR 2016, 55:00 min
Regie: Christoph Pragua

Selma und Max, WDR 2014, 30:00 min
Regie: Thomas Werner

Vier aus Papier, 2000, 37:00 min
Regie: Bob Ziegenbalg
Produktion: Saarbrücken, Theater Überzwerg

Gustav Kiepenheuer Bühnenvertriebs GmbH 2007 | Datenschutz | Impressum | Kontakt