Franziska Muche


Bild: Isabel Kronenberger

Franziska Muche ist Diplomkulturwirtin mit Schwerpunkt Spanien/Lateinamerika (Univ. Passau), Licenciada in Übersetzung und Dolmetschen (Univ. Granada) und ausgebildete Schauspielerin. Seit 2008 übersetzt sie Theatertexte zeitgenössischer Bühnenautor:innen aus dem Spanischen und im Tandem mit Pilar Sánchez Molina auch ins Spanische; seit 2013 ist sie auch als Übertitlerin tätig. Von 2013 bis 2016 leitete sie die Reihe szenischer Lesungen AMBIGU in der Alten Kantine Wedding. 2020 wurde sie mit einem Exzellenzstipendium des Deutschen Übersetzerfonds ausgezeichnet. Gemeinsam mit Carola Heinrich gibt sie eine Anthologie mit Theatertexten aus Argentinien, Chile, Kolumbien, Kuba, Mexiko, Spanien und Uruguay heraus. Franziska Muche lebt in Berlin.

Weitere Informationen bei Franziska Muche

Theater

Barbarei (Ü: Muche, Franziska) [frei zur DSE]   3D 4H

Grooming (Ü: Muche, Franziska)   1D 1H

Das kleine Pony (Ü: Muche, Franziska)   1D 1H

LU - Die vergessene Frau (Ü: Muche, Franziska) [frei zur DSE]   1D 4H

Theben-Park (Ü: Muche, Franziska)   2H

Unter der Erde (Ü: Muche, Franziska)   3D 4H

Gustav Kiepenheuer Bühnenvertriebs GmbH 2007 | Datenschutz | Impressum | Kontakt