Deutscher Filmpreis 2020

BERLIN ALEXANDERPLATZ gewinnt die Lola in Silber

vom 25.4.2020

Bild: Sommerhaus Film

Vier weitere Lolas gab es in den Kategorien bester männlicher Nebendarsteller, beste Kamera, bestes Szenenbild und die beste Filmmusik. Burhan Qurbani führte Regie bei der modernen Version von Alfred Döblins Jahrhundertroman.

Francis hat die Flucht aus Westafrika überlebt. Als er an einem Strand im Süden Europas erwacht, ist er entschlossen, von nun an ein geregeltes, anständiges Leben zu führen. Doch das Berlin von heute, in dem er landet, geht mit dem Staatenlosen ohne Arbeitserlaubnis nicht weniger erbarmungslos um, als es Lohnarbeiter Franz Biberkopf in Döblins Klassiker der deutschen Literatur erlebt hat. (Programm der Berlinale 2020)

Mehr zu Alfred Döblin

Sommerhaus Film

Gustav Kiepenheuer Bühnenvertriebs GmbH 2007 | Datenschutz | Impressum | Kontakt