kiepenheuerverlag

Nutzungsbedingungen (Profis)

Zum Download stehen in der Regel pdf-Dateien oder gescannte Texte zur Verfügung. Bei gescannten Texten handelt es sich zumeist um Texte, die in vordigitaler Zeit verlegt wurden. Solche Texte können qualitativ von unterschiedlicher Lesbarkeit sein, da sie zumeist dem Archiv als Papierexemplar entnommen und gescannt wurden. Nicht immer ist eine einwandfreie Lesbarkeit gewährleistet.

Nicht alle Theatertexte unseres Verlagsprogramms liegen als Datei vor. Sollte Ihr Interesse einem solchen Theatertext gelten, so wenden Sie sich bitte telefonisch oder per Mail an uns.

Die zum Download zur Verfügung gestellten Theatertexte dienen ausschließlich dem persönlichen Gebrauch und der persönlichen Lektüre. Eine Weitergabe der Theatertexte ist nicht statthaft. Insbesondere eine kommerzielle Nutzung und Verbreitung der Theatertexte ist nicht zulässig.

Die Schutzvermerke auf den jeweiligen Titelseiten der Theatertexte sind zu beachten. Jede weitergehende Verwendung, die über die im vorstehenden Absatz eingeräumten Rechte hinausgeht, ist nicht gestattet.

Bei der Nutzung der zum Download bereitgestellten Theatertexte sind die gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere die Bestimmungen des deutschen Urhebergesetzes (UrhG) zu beachten.

Im Falle einer Inszenierung sind die Aufführungsrechte sowie ein Rollensatz gesondert bei Kiepenheuer einzuholen. Hierzu ist der folgende Fragebogen auszufüllen und an Kiepenheuer weiterzuleiten.



Gustav Kiepenheuer Bühnenvertriebs-GmbH

Impressum
Datenschutz

Theater

Themen
Suche
Kataloge

Medien

Stoffe

Vorschläge
Medienrechte

Autor:innen

Film
Hörspiel
Junges Theater

Verlag

Über uns
Team
Manuskripte
Service